Die schönsten Styles für einen grünen Midirock

Die schönsten Styles für einen grünen Midirock. Schon immer hatte ich ein Faible für wadenlange weite Röcke. Jetzt in diesem Herbst sind genau solche Midiröcke angesagt. Natürlich ist das für mich ein willkommener Anlass, meinen grünen Midirock mit verschiedenen Farben und Oberteilen zu kombinieren. Immerhin wirken Frauen mit Röcken in dieser Länge nicht nur besonders modisch sondern auch sehr feminin. Schauen Sie selbst:

Die schönsten Styles für einen grünen Midirock-beigefarbener Pulli

Hier habe ich den Midirock ganz zurückhaltend nur mit einem schlichten wollweißen Pulli und Accessoires in rostbraun kombiniert. Die Farben ergänzen sich gut und die Wirkung ist herbstlich in der Farbgebung und edel im Eindruck.

Bevor Sie sich nun einen solchen Midirock zulegen, sollten Sie ein paar Tipps beachten: Damit man einen harmonischen Gesamt-Look erhält, darf der Midirock nicht zu lang sein. Grundsätzlich sollte man noch ein Stück der Wade und die Fesseln sehen. Zusätzlich muss man darauf achten, dass der Rock an den Hüften nicht zu viel Fülle hat. Schnell wirkt das Ganze sonst unvorteilhaft. Wenn man die Taille noch zusätzlich mit einem Gürtel betont, ergibt sich eine gute Proportion. Hohe Schuhe strecken das Bein und sorgen für einen schwingenden femininen Gang.

Die schönsten Styles für einen grünen Midirock. Ich habe hier Schuhe mit einem bequemen Blockabsatz und dekorativen Riemchen gewählt. Natürlich kann man den Midirock auch mit flachen Schuhen tragen. Dieser gekonnte Stilbruch ergibt oft einen lässigen Look. Es funktioniert mit Sneakers, aber auch mit schmalgeschnittenen Loafers kann es flott ausschauen. Allerdings braucht dieser Look dann ein Gegengewicht in der Taille, damit das gesamte Outfit nicht formlos wirkt. Probieren Sie es aus!

gruener midirock mit gelbem pulli

Bei der zweiten Kombination, ergänzt sich das Moosgrün des Midirocks wunderbar mit dem warmen Gelbton des Pullis. Die herbstlichen Farben werden noch durch das Seidentuch in Orangetönen unterstrichen. Da der Pulloversaum in der Taille endet, kann man hier auf den Gürtel verzichten. Die Proportionen stimmen trotzdem. Grundsätzlich passen schmal geschnittene Oberteile besser zu einem ausladend weiten Rock.

Die schönsten Styles für einen grünen Midirock. Aufpassen muss man bei Midiröcken, wenn die Waden etwas kräftiger ausfallen. Dann sollte der Rocksaum unterhalb der stärksten Stelle enden. Zusätzlich hilft eine dunkle Strumpfhose und hohe Schuhe in derselben Farbe, um die Silhouette zu strecken. Auch schmale Stiefel bieten sich hier an.

Die schönsten Styles für einen grünen Midirock-gelber Pulli

Mit sportlichen schmalgeschnittenen Stiefeln in Kastanienbraun und einem kuscheligen Rollkragenpullover mit Zopfmuster ergibt sich ein weiteres Outfit für kältere Tage. Zusätzlich hält das gelbkarierte Tuch warm. Wer sich im Winter an einen dicken Wollpullover wagt, sollte zumindest einen Teil des Pullis lässig in den Bund des Rocks stecken, um die Silhouette leicht zu definieren.

Ich liebe meinen grünen Midirock! Er schwingt beim Gehen um die Beine und schon alleine das ist ein wunderbares Gefühl. Man fühlt sich in die 30er Jahre versetzt! Natürlich wird so ein MIdirock heutzutage modern kombiniert. Aber das Gefühl der Weiblichkeit bleibt. Weite Midiröcke sind ein wunderbarer Kontrast zu den praktischen Outfits mit Jeans und Hosen, die man sonst doch meistens trägt.

Die schönsten Styles für einen grünen Midirock. Hoffentlich kann ich Sie mit meinem Beitrag für lange weitgeschnittene Midiröcke begeistern! Es gibt sie in diesem Herbst in großer Vielfalt. Probieren Sie doch die verschiedenen Schnitte und Materialien aus, es ist für jede Figur und jeden Geschmack etwas dabei. Für weitere Stylingtipps lesen Sie auch meinen Artikel

5 Stylingideen für einen roten Midirock

Einen wunderschönen goldenen Herbst und liebe Grüße

Erika Magdalena Logo

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.