Die Farbe gelb im Sommer

Keine andere Farbe hat so viel Leuchtkraft! Die Farbe gelb im Sommer strahlt für mich Optimismus  und Lebensfreude aus.

Gelb ist die Farbe des Glücks, der Weisheit und der Phantasie. Gelb erweckt Aufmerksamkeit, zieht die Blicke auf sich. Wie man am schönsten die Farbe gelb im Sommer inszeniert, zeige ich an 7 Beispielen:

1. Gelber Sommermantel mit weißer Jeans

Lieblingsfarbe gelb im Sommer1

So ein leichter Sommermantel ist schnell übergezogen. Ist er dazu noch sonnengelb, wird er zum Farbtupfer und bringt die weißen Jeans zum Leuchten. Da braucht es zur Abstimmung höchstens noch den Gürtel in der Farbe des Mantels sowie Schuhe im zurückhaltenden Snake-Print. Derart gestylt werden Sie überall eine optimistische Stimmung verbreiten!

2. Gelbe Hose mit lässiger Pünktchenbluse

gelbe hose mit seidenbluse in braun2

Eine gelbe Hose fällt angenehm auf und ist das Trendteil des Sommers! Man kann sie wunderbar mit weiß kombinieren. Aber besonders gut schaut sie meiner Meinung nach zu braun aus. Hier bildet sie das perfekte Pendant zu einer getupften Pünktchenbluse in A-Form. Zusammen mit Goldschmuck und hochhakigen Sandalen ist dies ein wunderschönes Sommer-Outfit.

3. Gelbe Hose zur braunen Wickelbluse

gelbe hose mit seidenbluse in braun3

Noch einmal gelb zu braun. Wer es gerne edler mag, probiert es mit einer Wickelbluse aus Seidensatin in schokoladenbraun. Durch das seidige Material und die Taillenbetonung wirkt die Zusammenstellung nun gleich femininer. Auch hier bildet Goldschmuck die perfekte Ergänzung. Ein stimmiger Vorschlag für kleine Sommerfeste oder ein romantisches Abendessen.

4. Volantrock in crème mit Strickjäckchen

Lieblingsfarbe gelb im Sommer4

Eine gelungene Farbabstimmung geht sonnengelb mit edlem crème ein. Man kann das hier an dem Beispiel gut sehen. Über den Volantrock aus Wildseide und das Seidentop passt das kleine Strickjäckchen. Zusammen mit den Accessoires in sonnengelb ergibt sich eine schön weibliche Kombination, die Sie zu vielen Gelegenheiten tragen können.

5. Gelb zu Jeans

Lieblingsfarbe gelb im Sommer5

Natürlich lässt sich gelb auch zu unseren heißgeliebten Jeans kombinieren. Für den Sommer wird die Seidenbluse locker geknotet, die Ärmel werden aufgekrempelt. An den Füßen tragen wir Zehensandalen aus Krokoleder. In die Tasche kommt alles Nötige wie Sonnencreme und Lippenstift. Dann geht es auf zu neuen Abenteuern in diesem schön lässigen Outfit!

6. Spitzenrock mit gelber Seidenbluse

Lieblingsfarbe gelb im Sommer7

Die gelbe Seidenbluse lässt sich aber auch gut feminin zu einem Rock stylen. Der schmale Rock hier ist aus crèmefarbener Spitze und bringt sonnengebräunte Beine gut zur Geltung.  Durch eine Strohtasche unterstreichen Sie zusätzlich noch das Urlaubsfeeling. Mit wenigen Änderungen erzielt man so eine vollkommen andere Wirkung. Da fehlt jetzt nur noch ein um den Henkel der Tasche gebundenes Seidentuch.  So sehen Sie nach Urlaub, Strand und Meer aus!

Sie sehen, die Farbe gelb sorgt sofort für gute Laune. Besonders bei leicht gebräunter Haut kommt sie gut zur Geltung. Spielen Sie mit gelb in Ihrer Garderobe!  Probieren Sie gelbe Accessoires oder nur ein neues Teil aus! Natürlich können Sie die Farbe zuerst auch wohl dosiert verwenden. Für Modemutige gibt es dann den All-Over-Look. Sie werden sehen, es macht einfach Spaß, die Farbe gelb im Sommer als echten Hingucker zu stylen.

Wenn Sie noch unsicher bei der Farbauswahl sind, lesen Sie auch meinen Beitrag Mut zu Farben!  Vielleicht möchten Sie die Lieblingsfarbe gelb im Sommer dann gar nicht mehr ablegen 😉

Liebe Grüße

Erika Magdalena Logo

Liebling Sommerkleid

Der Sommer ist gekommen, die Tage sind heiß. Welche Kleidung passt am besten zu den ersten Hitzetagen? Mein Liebling ist hier eindeutig das Sommerkleid. Denn es ist leicht und luftig. Man fühlt sich immer und überall gut angezogen damit. Auch muss man nicht lange nach passenden Kombiteilen suchen. Man streift einfach das Kleid über, fügt eventuell noch Schmuck hinzu, sucht passende Sandalen und ist fertig. Deshalb plädiere ich an heißen Tagen für meinen Liebling Sommerkleid!

Liebling Sommerkleid Titel

In diesem Sommer ist in den Geschäften die Auswahl an Sommerkleidern riesig. Das ist einerseits wunderbar. Denn Sie können sich wirklich bei verschiedenen Dessins, Mustern und Schnitten bedienen. Andererseits macht das die Sache auch ein wenig schwierig. Denn ein Zuviel an Auswahl und Möglichkeiten birgt immer die Gefahr, sich nicht entscheiden zu können. Worauf müssen Sie nun achten, um Ihr Liebling Sommerkleid zu finden?

Weiterlesen „Liebling Sommerkleid“

Koralle – die Farbe für gute Laune

Koralle – die Farbe für gute Laune. Diese Farbe leuchtet an trüben Regentagen und hebt sofort die Stimmung. Mit der Farbe Koralle assoziieren wir Sommer, Sonne und Urlaub.

Koralle oder „Living Coral“ wurde zur Trendfarbe 2019 gekürt. Deshalb findet man jetzt überall in den Läden Kleidungsstücke und Accessoires in Koralle. Eigentlich bin ich nicht diejenige, die sich nach Modetrends richtet. Aber die Farbe Koralle fand ich schon immer wunderschön. Denn selbst in kleinen Dosen oder bei Accessoires peppt sie jedes Outfit auf.

In diesem Artikel zeige ich an fünf Beispielen, wie wunderbar man die Farbe Koralle kombinieren kann.Lassen Sie sich inspirieren: Koralle – die Farbe für gute Laune!

1. Sommerjacke in Koralle mit Bouclérock

Koralle - die Farbe für gute Laune1 Weiterlesen „Koralle – die Farbe für gute Laune“

Warum sich die meisten Schnäppchen nicht lohnen

warum sich die meisten schnaeppchen nicht lohnen

Gehen Sie auch so gerne shoppen? Genießen Sie es, mit Ihren Freundinnen durch die Läden zu streifen und sich inspirieren zu lassen? Immer auf der Jagd nach Schnäppchen? Dieses Vergnügen gönne ich Ihnen von Herzen. Damit es aber beim Vergnügen bleibt, möchte ich Ihnen erklären, warum sich die meisten Schnäppchen nicht lohnen.

Wann und warum haben Sie Ihr letztes Schnäppchen gekauft?

  • Es war eine so günstige Gelegenheit!
  • Wenn etwas so sagenhaft reduziert ist….
  • Nur bei diesem Sonderverkauf wurde es so günstig angeboten!

Warum haben Sie später genau diesen Kauf bereut?

  • Das Kleidungsstück sah zuhause gar nicht mehr so toll aus.
  • Es ließ sich nicht mit Ihren vorhandenen Teilen kombinieren.
  • Sie waren sich gar nicht mehr sicher, ob Ihnen die Farbe überhaupt steht.
  • Der Rock hatte irgendwie eine komische Länge.
  • Die Hose spannte unvorteilhaft über den Hüften.
  • Bei der Jacke waren die Ärmel zu lang.
  • Leider ließ die Qualität zu wünschen übrig.

Wie oft haben Sie sich dann geschworen, dass Sie bei der nächsten Shoppingtour vorsichtiger sind?

Um in Zukunft nicht mehr in diese Falle zu tappen, möchte ich Ihnen ein paar Kriterien an die Hand geben. Warum sich die meisten Schnäppchen nicht lohnen, hier eine Anleitung:

Weiterlesen „Warum sich die meisten Schnäppchen nicht lohnen“