Wie kombiniert man die Farbe Petrol?

Wie kombiniert man die Farbe Petrol? Für mich hat diese Farbe einen besonderen Reiz. Changiert sie doch zwischen Grün und Blau in einer wunderbaren Intensität. Manchmal wird sie auch als Blaugrün oder Seegrün bezeichnet. Ganz eindeutig erinnert sie uns an das Meer und stellt so die Assoziation von Sonne und Ferien her!

Als Herbsttyp muss ich leider auf die meisten Blautöne verzichten. Somit ist die Farbe Petrol ein schöner Ersatz dafür und ich besitze einige Lieblingsteile in dieser Farbe. Diese Schmuckstücke kommen immer wieder zum Einsatz und werden oft bewundert.

Wie kombiniert man die Farbe Petrol?

Auch für festliche Anlässe passt die Farbe Petrol wunderbar. Mit klassischen Schmuckstücken aus Gold kann man die Farbe noch betonen. Weiterlesen „Wie kombiniert man die Farbe Petrol?“

Fröhliche und frische Farben im Frühling

Fröhliche und frische Farben im Frühling. Endlich ist er da, der Frühling mit fröhlichen und frischen Farben. Mit viel Sonne und Wärme und ersten Frühlingsblumen. Krokusse recken ihre Köpfe zur Sonne, Forsythien und Narzissen leuchten in warmen Gelbtönen. Der Frühling tut uns allen gut und hebt augenblicklich die Stimmung. Das hilft uns, das erzwungene Zuhausebleiben leichter zu ertragen!

Denn fröhliche Farben heben die Laune und steigern gleichzeitig die Motivation. Schon ein paar Farbtupfer in unserer Garderobe reichen. Nach all den dunklen Farben und dem tristen Grau und Schwarz des Winters bekommt man jetzt richtig Lust auf leuchtende Farben. Bei mir sind das ein strahlendes Sonnengelb und ein warmer Lachston. Wie man diese Farben jetzt im Frühling kombiniert, zeige ich an folgenden Beispielen.

Fröhliche Farben im Frühling Weiterlesen „Fröhliche und frische Farben im Frühling“

Was bedeutet Stil in Zeiten von Homeoffice?

Was bedeutet Stil in Zeiten von Homeoffice? Seit mehr als einem Jahr befinden wir uns in einem Zustand, den wir uns so nie hätten vorstellen können. Wir halten uns meistens zuhause auf, viele arbeiten im Homeoffice. In jedem Fall findet der größte Teil unseres Lebens zuhause in den eigenen vier Wänden statt. Das ist oft behaglich, besonders wenn es draußen stürmisch und kalt ist. Es bedeutet aber auch, dass wir auf vieles verzichten müssen:

  • nicht mehr essen gehen
  • nicht mehr ausgehen ins Kino, Theater, ins Museum
  • nicht mehr durch die Stadt bummeln, durch die Geschäfte streifen
  • keine Cafébesuche mehr
  • nicht mehr oder zumindest selten ins Büro gehen.Stil in Zeiten von Homeoffice

Weiterlesen „Was bedeutet Stil in Zeiten von Homeoffice?“

Klassische Kombination: Beige und Kamel

Klassische Kombination: Beige und Kamel. Die Farbtöne Beige und Kamel galten lange Zeit als ziemlich langweilig. Der Begriff „Rentner-Beige“ geistert immer noch durch viele Köpfe und steht für Farblosigkeit und Biederkeit. Dabei sind die beiden Farbtöne viel besser als ihr Ruf und derzeit in der Mode sehr angesagt. Beige und das dazupassende Kamel gehören neuerdings zu den absoluten Lieblingsfarben der Mode-Profis.

Ich finde das schön, denn ich hatte schon immer ein Faible für diese Farben. Schließlich sind die beiden dezent abgestuften Farbtöne extrem vielseitig. Monochrom getragen oder in der Kombination zueinander schauen sie immer edel und hochwertig aus. Darüberhinaus kann man sie als Klassiker über Jahre hinweg tragen und es lohnt sich, in Qualität zu investieren. Gerade  jetzt, in den ersten warmen Frühlingstagen, passen sie perfekt zur erwachenden Natur! Klassische Kombination: Beige und Kamel. An einigen Beispielen zeige ich, wie man Kleidung in Beige und Kamel am schönsten kombinieren kann.

All-over-Look in BeigeKlassische Kombination: Edel in Beige und Kamel

Weiterlesen „Klassische Kombination: Beige und Kamel“