So kombiniert man Strick im Spätsommer

So kombiniert man Strick im Spätsommer. Langsam hält der Herbst bei uns Einzug. Auch wenn es tagsüber noch recht warm und sonnig wird, bleibt es morgens und abends ziemlich frisch. Die ideale Wahl für diese Jahreszeit ist, sich ein warmes Strickteil überzuziehen. Am besten zusammen mit einem Sommerkleid oder einem Sommerrock.

Abgesehen davon, dass das ziemlich stylish aussieht, hält es auch noch warm. Zudem hat dieser Zwiebel-Look den Vorteil, dass man das Strickteil während der sonnigen Stunden dekorativ um die Schultern geschlungen tragen kann.

strick im spätsommer

Zur Zeit sind Pullover, die aussehen wie handgestrickt, wieder richtig in. Ich besitze noch ein paar selbstgestrickte aus den 90ern. Dies war eine Zeit, in der (fast) jede gestrickt hat. Ob in der Uni, in der U-Bahn oder abends vor dem Fernseher – das Strickzeug lag immer griffbereit in der Nähe. Und die schönen Pullover wuchsen quasi nebenbei. Man strickte damals mit Wolle, Kaschmir, Mohair, mit Bändchen oder dicker Boucléwolle. Es gab fast so viele fantasievolle Garne wie Wollläden.

Irgendwann kamen dann die grobgestrickten Pullover aus der Mode und Feinstrick war angesagt. Dieser konnte kaum selbst hergestellt werden und die Stricklust versiegte. Von meinen schönsten Exemplaren aber kann ich mich nicht trennen. Sie sind mir einfach ans Herz gewachsen. Schließlich habe ich doch viel Arbeit hineingesteckt. Und jetzt sind sie wieder zu begehrten Exemplaren geworden. Wie man aktuell Strick im Spätsommer kombiniert, zeige ich hier an vier Beispielen.

Baumwollpulli mit Schulterkragen

Strick im Spätsommer

So kombiniert man Strick im Spätsommer. Der Baumwollpulli in einem wunderschönen Mandarinenton ist aus dickem Baumwollgarn gestrickt und eigentlich ganz schlicht. Den breiten Umschlagkragen kann man je nach Lust und Laune über die Schulter ziehen. Der Pulli passt hier wunderbar zur karierten Sommerhose. Die Schuhe greifen den Farbton nocheinmal auf.

pulli in mandarine

Aber auch eleganter kombiniert macht sich der Strickpulli sehr gut. Hier wird er zu einem Seidenrock in crème getragen. Zusammen bilden die beiden Teile eine fein abgestimmte Farbkomposition, die sich in den Schuhen wiederholt.

Zopfpulli in natur

strick im herbst

So kombiniert man Strick im Spätsommer. Der crèmefarbene Pullover aus mercerisierter Baumwolle hat einen dicken, aufwendig gestrickten Zopf im Mittelteil. Das Garn weist einen leichten Glanz auf und passt perfekt zum Seidenrock im Zebra-Print. Mercerisieren bedeutet bei Baumwolle, dass das Garn durch eine Natronlauge gezogen wurde. Dadurch erhält es mehr Festigkeit und einen edlen Glanz.

strick im spätsommer

So kombiniert man Strick im Spätsommer. Auch zur schmalen Hose kann man den Pulli gut anziehen. Die Farben Crème und Schokoladenbraun sind ein wunderbarer Look für den Spätsommer. Sie bilden einen edlen Kontrast und passen sich den Herbstfarben an.

Rostbraun zum Kleid

kleid in herbstfarben mit pulli

Dieser Pulli ist nun nicht selbstgestrickt, aber ein schönes Beispiel, wie man damit ein leichtes Kleid „herbsttauglich“ machen kann. Durch den übergezogenen Pulli wirkt das Kleid ganz anders und es entsteht ein vollkommen neuer Eindruck. Dass so ein Pulli ganz nebenbei auch noch an einem kühlen Morgen wärmt, ist ein willkommener Nebeneffekt.

Strickjacke zum Sommerkleid

strick im spätsommer

Auch die Strickjacke in Apricot ist aus einem dicken Baumwollgarn gestrickt und begleitet mich schon viele Jahre. Hier ist sie die perfekte Ergänzung, wenn ich mich von meinem Lieblings-Sommerkleid noch nicht trennen kann.

So kombiniert man Strick im Spätsommer. Ein selbstgestrickter Pullover oder eine Strickjacke sind einfach etwas Besonderes. Bestimmt hortet die eine oder andere von Ihnen noch ähnliche Strickteile im Schrank. Holen Sie sie heraus und kombinieren Sie nach Herzenslust!

Wo sind sie, die Strickerinnen von damals? Mich würde interessieren, ob Sie heute auch noch stricken? Oder haben sie – wie leider auch ich – die Lust am Stricken über die Jahre verloren? Schreiben Sie mir doch in den Kommentaren, es interessiert mich sehr!

strick im spätsommer

 

Wie man einen selbstgestrickten Pullover im Herbst kombinieren kann, können Sie auch in diesem früheren Beitrag nachlesen.

Einen goldenen Herbst mit sonnigen Tagen und vielen Gelegenheiten, um Ihre selbstgestrickten Pullis auszuführen wünscht Ihnen

Erika Magdalena Logo

 

11 Kommentare zu „So kombiniert man Strick im Spätsommer

  1. Schön hast Du kombiniert liebe Erika. Deine Pullis sind alle sehr schick und vielseitig. Ich ziehe über die Sommerkleider jetzt auch gerne eine Pulli drüber, dann kann ich die noch ein paar Tage länger tragen. Und oft ersetzt ein Pulli bei mir auch die Jacke und wie Du schon schreibst, über die Schulter gelegt, schaut es auch noch gut aus. Aber ganz verliebt bin ich in Dein Kleid, so tolle Farben und Muster…..
    Hab ein wunderbares Wochenende
    Liebe Grüße
    Sigrid

    1. Liebe Sigrid,
      danke für Dein ausführliches Feedback. Leider scheint heute die Zeit für Sommerkleider mit Strick endgültig vorbei zu sein ;-). Dafür tragen wir halt jetzt Herbstsachen und freuen uns auf den nächsten Sommer!
      Das Kleid liebe ich auch sehr und ich freue mich jedes Mal daran. Demnächst wird es mit Stiefeln getragen….
      Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Erika

    1. Liebe Mira,
      vielen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar. Es freut mich sehr, dass Dir meine Outfits gefallen. Auch ich trage – wie Du – sehr gerne Kleider. Und wenn man diese mit Strick in den Herbst retten kann, macht das Spaß!
      Wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und sende liebe Grüße
      Erika

    1. Vielen Dank, das Kompliment freut mich sehr!

      Sorry, der Kommentar ist bei mir untergegangen.
      Einen wunderschönen Oktobertag und liebe Grüße aus München
      Erika

  2. Hi Erika,
    leider muss man ab jetzt ja wieder Strick im Sinne von Herbst kombinieren…schnief…aber schön, dass Du uns zum letzten Sommertag noch mal die gemischte Sommerkombi zeigst.
    Sehr stilvoll und hübsch!
    Danke und liebe Grüße,
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      danke für Dein Feedback und lass sie uns genießen die letzten Sonnenstrahlen. Gerne mit Strick über den Sommerteilen und in Cowboystiefeln…..
      Liebe Grüße
      Erika

Kommentar verfassen